Waffenhandel Zwack

Die folgende Liste an Herstellern stellt eine Datenbank zur Recherche dar.

Die gelisteten Waffen sind vergangene Angebote und können nicht mehr erworben werden.

Drehblock Feuerstutzen - Bruno Anschütz (Mehlis) System "Original Aydt" (1925)

Drehblock Feuerstutzen - Bruno Anschütz (Mehlis) System "Original Aydt" (1925)
 
  • Cal. 8,15x46R
  • Zustand 2 (Schaft mit moderaten Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 2- (gut erhalten, partiell etwas fleckig, Kantenabrieb. Buntgehärteter Systemkasten & Abzugsbügel mit vereinzelten, alten, gereinigten, oberflächlichen Korrosionsansätzen)
  • Laufseele matt; Feld/Zug-Profil sehr gut erhalten, partiell noch scharf
  • Gesamtlänge: 126cm
  • Lauflänge: 82cm
  • Schaftlänge: 35cm
  • Gewicht: 6000g
  • oktagonaler Lauf aus Krupp Stahl, Visierlinie fein wellenförmig guillochiert, breite Montageschiene (17mm), eingeschobenes Ringkorn mit Flügeln auf Sattel; Unterseite mit vollständiger korrekter Beschriftung (Beschusstempel, alte Kaliberangabe, Beschussdatum, Journalnummer, Waffenummer & Herstellerkürzel)
  • buntgehärteter Systemkasten & Abzugsbügel, System "Original Aydt" mit außen liegendem Patronenzieher & zusätzlicher Ausfräsung um klemmende Patronen leichter entfernen zu können. Oberseite mit Firmenlogo Kreis/"AB", Drehblock links bez. "ORIGINAL SYS-AYDT", deutscher Stecher, Abzugssystem mit Schnellverschluss leicht entnehmbar, ergonomisch geformter Abzugsbügel mit zusätzlichem Verschlussdrücker auf der Rückseite
  • Präzisions-Lochdiopter mit schön gebläuter Scheibe, Sockel wohl aus Messing
  • Nussholzschaft mit Schulterstütze, bayrischer Backe, Daumenauflage, Fischhautverschnitt, Riemenbügel
  • Anmerkung: Bruno Anschütz hat bis 1938 Waffen in Mehlis gefertigt, er verwendete seiner Zeit nur die besten Modelle/Systeme. In seiner Werbung wurde auf die hauseigene maschinelle Fertigung aufmerksam gemacht, die für die hervorragende Qualität & Schussleistung seiner Waffen garantiert. (Quelle: Scheibenwaffen - Josef Albl, Hinterladersystem von 1850 bis 1950)
  • gültiger Beschuss Krone /"BUG"
  • # 4432

AA335 (872)

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Montag, 04.04.2022   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen