Waffenhandel Zwack

Die folgende Liste an Herstellern stellt eine Datenbank zur Recherche dar.

Die gelisteten Waffen sind vergangene Angebote und können nicht mehr erworben werden.

Zimmerstutzen - M. Barth (Ansbach) um 1880

Zimmerstutzen - M. Barth (Ansbach) um 1880
 
  • Cal. 4mm rz. (Nr. unbekannt)
  • Zustand 2-3 (Mechanik intakt)
  • Brünierung 3- (fleckig, Patina, partielle Korrosion)
  • Gesamtlänge: 110,5cm
  • Schaftlänge: 32,5cm
  • massiver, oktagonaler Lauf mit Prismenschiene, nahe Wurzel bez. "M. BARTH ANSBACH", eingeschobener Kornblock mit Flügeln (Korn fehlt)
  • Präzisions-Lochdiopter auf Schwanzschraubenblatt, dieses mit Akanthuslaub graviert
  • Unterhebelspanner mit Fingerhaken, originaler Löffellader, deutscher Stecher
  • Nussbaumschaft mit tiroler Backe, Eisengarnitur en suite mit Akanthuslaub graviert, Daumenauflage, feinem Fischhautverschnitt, Schulterstütze, Riemenbügel
  • Waffe wohl um 1880 gefertigt
  • S/N: 2038

AA128 (505)

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Montag, 20.06.2022   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen