Waffenhandel Zwack

Die folgende Liste an Herstellern stellt eine Datenbank zur Recherche dar.

Die gelisteten Waffen sind vergangene Angebote und können nicht mehr erworben werden.

Seltener Taschenrevolver - Lowell Arms & Co. (Rollin White) "Made for Smith & Wesson"

Seltener Taschenrevolver - Lowell Arms & Co. (Rollin White) "Made for Smith & Wesson"
 
 
 
  • Cal. .22short
  • Zustand 2 (dem Alter entsprechend sehr gut erhalten, wohl größtenteils im Originalzustand, Alters- & Gebrauchsspuren)
  • Laufseele größtenteils blank, partiell leicht raue Stellen; Feld/Zug-Profil sehr gut
  • Lauflänge 3"
  • 6kantiger, kannelierter Lauf; Oberseite bez. "Made For Smith&Wesson.By Lowell Arms Co.Lowell, Mass."
  • Kimme am Rahmen, kleines Blattkorn wohl aus Neusilber oder versilbert
  • 7schüssige, glatte Trommel, Birminghamer Abnahmen zwischen den Kammern; umlaufende noch leicht erkennbare Patentangaben "Dec. 18. 1860"
  • Rahmen wohl mit Messing-Finish (beriebene Stellen zeigen helles Metall darunter), hinter Hahn fein monogrammiert "WW"
  • Ladeklappe mit Resten von Vernicklung
  • alle Mechaniken einwandfrei
  • schön Rosenholz-Griffschalen, inwendig benummert "779", linke Griffschale mit wohl zeitgenössisch reparierter Fehlstelle (siehe Foto)
  • Rahmen & Lauf ebenfalls mit Birminghamer Abnahmen
  • Anmerkung: Rollin White, der Gründer der Firma "Lowell Arms & Co." (unbenannt nach seinem Verlassen der Firma), war der Erfinder des "Rollin-White-Patens", das Smith & Wesson für die ersten weltweiten Hinterlader-Revolver mit durchbohrter Trommel nutzen. Ca. 5000 dieser Revolver wurden nach dem Verlassen White noch mit dieser Beschriftung hergestellt. Ein wirklich außergewöhnlich Sammlerstück!
  • # 11729 (Fertigung um ca. 1868)

AA136

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Dienstag, 10.05.2022   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen