Waffenhandel Zwack

Die folgende Liste an Herstellern stellt eine Datenbank zur Recherche dar.

Die gelisteten Waffen sind vergangene Angebote und können nicht mehr erworben werden.

Revolver - Nagant M1895 (Tula) "Peter der Große" 1914

Revolver - Nagant M1895 (Tula) "Peter der Große" 1914
 
  • Cal. 7,62x38R
  • Zustand 2 (Originalzustand)
  • Brünierung 2-3 (Alters- & Gebrauchsspuren, Lauf & Abzugsbügel berieben)
  • Laufseele blank; Feld/Zug-Profil scharf
  • Lauflänge 4,5"
  • feste Kimme, eingeschobenes Korn
  • 7schüssige, geflutete Trommel
  • Rahmen links in kyrillisch bez. "Tula Waffenfabrik, Peter der Große, 1914", rechts Zahrenadler über "XX"
  • originale Nussholz-Griffschalen mit Fischhautverschnitt
  • Fangring
  • Anmerkung: erster gasdichter Revolver
  • blauer Anlass sehr gut erhalten
  • Waffe vollständig nummerngleich, schönes Sammlerstück
  • gültiger russischer Beschuss
  • # 5612

AA1823

SA Revolver - Nagant M1895 "Kaiserliche Tula Waffenfabrik" 1912

SA Revolver - Nagant M1895 "Kaiserliche Tula Waffenfabrik" 1912
 
  • Cal. 7,62x38R
  • Zustand 2 (Originalzustand)
  • Brünierung 2-3 (Alters- & Gebrauchsspuren, partiell etwas berieben/fleckig)
  • Laufseele rau; Feld/Zug-Profil flach
  • Lauflänge 4,5"
  • feste Kimme, eingeschobenes Korn
  • 7schüssige, geflutete Trommel
  • Rahmen links in kyrillisch bez. "Kaiserliche Tula (Ordonnanz-)Waffenfabrik 1912", rechts Zarenadler über "XX"
  • originale Nussholz-Griffschalen mit Fischhautverschnitt
  • Fangring
  • Anmerkung: erster gasdichter Revolver & eine der letzten produzierten Single-Action Revolver mit alter kaiserlicher Bezeichnung
  • blauer Anlass links gut erhalten
  • Waffe nummerngleich bis auf Hahn (dieser wohl von belgischem Modell mit belgischen Abnahmen, benummert "15393")
  • gültiger russischer & belgischer Beschuss
  • # 113472

AA9

Revolver - Nagant M1895 (Tula) 1939

Revolver - Nagant M1895 (Tula) 1939
 
 
  • Cal. 7,62x38R
  • Zustand 1- (wohl im Originalzustand)
  • Brünierung 1- 
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil einwandfrei
  • Lauflänge 4,5"
  • feste Kimme, eingeschobenes Korn
  • 7schüssige, geflutete Trommel
  • Rahmen links mit Logo der Waffenfabrik Tula, darunter Fertigungsjahr 1939
  • originale rötlich-braune Bakelit-Griffschalen
  • Fangriemenöse
  • Anmerkung: erster gasdichter Revolver (Trommel bewegt sich beim spannen des Hahnes zum Lauf)
  • Waffe nummerngleich
  • Neubeschuss München '96 & russischer Beschuss
  • # 743

AA917

Revolver - Nagant M1895 (Tula) 1940

Revolver - TOZ Tula Mod. Nagant 1895 (1940)
 
 
 
  • Cal. 7,62x38R
  • Zustand 1-2 (wohl Originalzustand)
  • Brünierung 2-3 (partiell berieben, Kratzer, Gebrauchsspuren)
  • Laufseele blank; Feld/Zug-Profil einwandfrei
  • Lauflänge 4,5"
  • feste Kimme, eingeschobenes Korn
  • 7schüssige, geflutete Trommel
  • Rahmen links mit Logo der Waffenfabrik Tula + Fertigungsjahr "1940"
  • originale Nussholz-Griffschalen mit Fischhautverschnitt (sehr gut erhalten)
  • Fangring
  • Anmerkung: erster gasdichter Revolver
  • Waffe vollständig nummerngleich, schönes Sammlerstück
  • gültiger russischer Beschuss
  • # 952

AA1773

Pistole - TOZ (Tula) Mod. Tokarev TT-33 (1939)

Pistole - TOZ (Tula) Mod. Tokarev TT-33 (1939)
  • Cal. 7,62x25 Tokarev
  • Zustand 2-3
  • Brünierung 3 (Schlitten mit partiellen Narben; Waffe partiell berieben/fleckig)
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil einwandfrei
  • eingeschobene Kimme, festes Korn
  • auf der Schlitten-Oberseite & am Griffstück links Fertigungsnummer, Tula-Logo & Fertigungsjahr "1939"
  • originale Bakelit-Griffschalen "CCCP"/Stern
  • korrektes 8 Schuss Magazin (nummerngleich) + Ersatzmagazin
  • Fangringöse
  • Pistolentasche aus Leder
  • Waffe vollständig nummerngleich
  • russische Abnahmen
  • # 897

AA666

Sportbüchse - TOZ Mod. 8M

Sportbüchse - TOZ Mod. 8M
 
  • Cal. .22lr
  • Zustand 1-2 (Schaft mit leichten Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 111,5cm
  • Lauflänge: 64,5cm
  • Schaftlänge: 35cm
  • Gewicht: 3330g
  • Visierung skaliert 25-250, Korn mit Schutzring
  • Prismenschiene
  • Druckpunktabzug
  • wohl lackierter Buchenholzschaft, Fischhautverschnitt am Griff, Riemenbügel
  • Beschuss München '68
  • # B12678

AA60 (334)

Matchbüchse - TOZ Mod. 8M

Matchbüchse - TOZ Mod. 8M
 
  • Cal. .22lr
  • Zustand 2 (moderate Gebrausspuren)
  • Brünierung 2
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 126cm (inkl. Schulterstütze)
  • Lauflänge: 64,5cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Gewicht: 3970g
  • Präzisions-Lochdiopter Anschütz, Schiebevisierung entfernt (nicht beiliegend), Korn mit Schutzring
  • Prismenschiene
  • Druckpunktabzug
  • Nussholz-Matchschaft mit Schulterstütze aus Leichtmetall, Monte Carlo Backe, durchbrochenem Daumenloch, Fischhautverschnitt am Vorderschaft
  • Beschuss München '68
  • # 9370

AA331

Bockdoppelflinte - TOZ Mod. 34E

Bockdoppelflinte - TOZ Mod. 34E
  • Cal. 12/70
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 2 (partiell, wenige, oberflächliche & gereinigte Korrosionsspuren)
  • Laufseelen spiegelblank
  • Gesamtlänge: 114cm
  • Lauflänge: 72cm
  • Schaftlänge: 37cm
  • Gewicht: 3150g
  • Laufbündel mit gerader, ventilierter, längs-guillochierter Laufschiene, Messingkorn; Ejektoren/Auswerfer
  • Stahlbasküle/System mit Girlande gerahmt/akzentuiert, beidseitig - mittig Rocaille, Unterseite bez. "MADE IN UDSSR" unter TOZ-Logo, Spannanzeiger beidseitig neben Verschlusshebel, Kolbenhalssicherung, Doppelzüngelabzug
  • Nussholzschaft mit Monte Carlo Backe, gummierter Schaftkape, Fischhautverschnitt an Schaft & Vorderschaft, Griffkolbenkappe wohl marmorierte Kunststoff, geflochtener Trageriemen
  • Importeur: Brigant
  • Beschuss München '70
  • # EN004

AA1068

Luxus Bockdoppelflinte - Baikal Mod. TOZ-34E "Souvenir"

Luxus Bockdoppelflinte - Baikal Mod. TOZ-34E "Souvenir"
 
  • Cal. 12/70
  • Vollchoke oben, Dreiviertelchoke unten
  • Zustand 1- (minimale Gebrauchsspuren am Schaft)
  • Brünierung 1- (etwas Abrieb um die Mündungen herum)
  • Laufseelen spiegelblank
  • Gesamtlänge: 113,5cm
  • Lauflänge: 71cm
  • Schaftlänge: 36,5cm
  • Gewicht: 3195g
  • Laufbündel mit leicht konischer, fein wellenförmig guillochierter, ventilierter Laufschiene; Messingkorn; Laufwurzel en suite graviert & silbertauschiert; Auswerfer/Ejektoren
  • Stahlbasküle beidseitig mit schönen Wildstücken (Elch mit 2 Kühen, Hirsch mit Reh & Kitzen) aus Silber, gerahmt in silbertauschierter Kartusche, umrahmt von Rocaillen; Oberseite dekoriert mit halbplastischen Eichenlaub aus Silber; der Verschlusshebel en suite; beidseitig davon vergoldete Spannanzeiger; Kolbenhalssicherung; Unterseite mit kleinem Wildstück (springender Hirsch über Baumstumpf), das TOZ-Logo, darunter übersetzt "hergestellt in CCCP" & der Baikal-Schriftzug - alles in silbertauschiert & en suite umrahmt mit Rocaillen; vergoldete Doppelzüngelabzüge; Abzugsbügel mit silbertauschierter Modellbezeichnung; Waffe schließt perfekt & spiellos
  • wunderschön beschnitzter Nussholzschaft, Schaftabschluss mit Wildstück eines Rebhuhnes, rechts am Kolben Wildstück eines Elches mit Jagdhund, Monte Carlo Backe, Griff, Griffkolbenkappe & Vorderschaft in tief-geschnitztem Rankendekor ausgearbeitet, die Wildstücke en suite akzentuiert
  • Anmerkung: Diese besondere Ausführung der Baikal 34E wurde u.a. hochrangigen russischen Staatsgästen als Souvenir übergeben. Ein wirklich außergewöhnliches & seltenes Stück.
  • gültiger russsicher Beschuss
  • # M84 N3567 (Fertigung 1984)

AA555

Gasdichter Sportrevolver - TOZ Mod. 36

Gasdichter Sportrevolver - TOZ Mod. 36
 
 
  • Cal. 7,62x38R Nag.
  • Zustand 1
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • kannelierter 6" Lauf
  • justierbare Visierung, wechselbares Korn
  • auf der Brücke links bez. "TOZ-36" & Fertigungsnummer, links "MADE IN USSR"
  • Single Action Abzug
  • Triggerstop
  • ergonomischer Nussholz-Sportgriff mit Daumenauflage
  • Anmerkung: wie der Nagant M/1895 gasdicht, Trommel bewegt dich beim Spannen des Hahnes nach vorne zum Lauf; Waffe wohl kaum geschossen, sehr schönes Sammlerstück
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss Ulm '72
  • # 6963

AA97

Selbstladekarabiner - Tula Mod. Simonov SKS-45 (1950)

Selbstladekarabiner - Tula Mod. Simonov SKS-45 (1950)
 
 
  • Cal. 7,62x39
  • Zustand 1-
  • Phosphatierung / Brünierung 1-2 (leichte Gebrauchsspuren)
  • Gesamtlänge: 102cm
  • Lauflänge: 51,5cm
  • Schaftlänge: 32cm
  • Klappbajonett entfernt (nicht beiliegend)
  • Visierung skaliert 1-10, geschraubtes Korn mit Schutzring
  • Systemoberseite mit Tula-Logo bez. "1950r"
  • 10 Schuss Magazin
  • Schichtholzschaft mit Kolbenfach, Riemenbügel
  • Waffe nummerngleich bis auf Magazindeckel "CB6935"
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss Mellrichstadt '88
  • # 3081

AA616

SCHNITTMODELL | Selbstladekarabiner - Tula Mod. Simonov SKS-45

SCHNITTMODELL | Selbstladekarabiner - Tula Mod. Simonov SKS-45
 
  • Cal. 7,62x39
  • Zustand 2-
  • Phosphatierung 2
  • Gesamtlänge: 102cm
  • Klappbajonett entfernt (nicht beiliegend)
  • Visierung skaliert 1-10, geschraubtes Korn mit Schutzring
  • Systemoberseite mit Tula-Logo bez. "1953r"
  • System & Lauf partiell geöffnet, ein Stück des Schaftes auf der linken Seite zum abnehmen für besseren Einblick
  • entnehmbares 10 Schuss Magazin
  • wohl lackierter Buchenholzschaft mit Kolbenfach, Riemenbügel
  • Waffe nummerngleich
  • russischer & deutscher Beschuss
  • Schnittmodell zur Funktionserklärung, Mechanik vollständig intakt

AA1501

Gasdichter Sportrevolver - TOZ Mod. 49

Gasdichter Sportrevolver - TOZ Mod. 49
 
 
  • Cal. 7,62x26,25SR
  • Zustand 1- (Griff mit minimalen Gebrauchsspuren, TOZ Emblem am Griff etwas oxidiert, durch behutsames Reinigen zu verbessern)
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • kannelierter 6" Lauf
  • justierbare Visierung, wechselbares Korn
  • auf der Brücke links bez. "TOZ-49", rechts Fertigungsnummer
  • Single Action Abzug
  • Triggerstop
  • ergonomischer Nussholz-Sportgriff mit Daumenauflage (Größe wohl S-M), links eingearbeitetes TOZ-Logo, wohl aus Messing,; vorne kleines Stück nachträglich beschnitzter Fischhautverschnitt (siehe Foto)
  • 6schüssige, geflutete Trommel
  • Anmerkung: wie der Nagant M/1895 gasdicht, Trommel bewegt dich beim Spannen des Hahnes nach vorne zum Lauf; Waffe wohl kaum geschossen, sehr schönes Sammlerstück
  • Beschuss Suhl '94
  • # 0489

AA98

Hahndoppelflinte - Tula TOZ Mod. 63 "Luxus"

Hahndoppelflinte - Tula TOZ Mod. 63 "Luxus"
  • Cal. 16/70
  • Halbchoke links (16,1), zylindrische Bohrung rechts (16,9)
  • Zustand 2
  • Brünierung 2-3 (Laufbündel partiell berieben, System gut)
  • Laufseelen spiegelblank
  • Gesamtlänge: 115,5cm
  • Lauflänge: 72cm
  • Schaftlänge: 37,5cm
  • Gewicht: 3225g
  • Laufbündel mit konischer, fein-wellenförmig guillochierter Laufschiene; Messingkorn, Auszieher
  • Stahlbasküle mit kleinen Wildstücken akzentuiert (Hase, Rebhühner, Jagdhund, Gänse), Verschlusshebel verziert mit Bildnis einer Gans, Doppelzüngelabzug, Hahnrasten einwandfrei, Greener-Verschluss mit Doppelhakenverriegelung, schließt sauber & spiellos
  • reichhaltig beschnitzter Buchenholzschaft, rechts am Kolben großes Wildstück (Fuchs & Enten), Fischhautverschnitt an Schaft & Vorderschaft akzentuiert mit Eichenlaub, Schaftkappe & Griffkolbenkappe aus rötlichem Kunststoff, Trageriemen
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss München '67
  • # AN97407

AA1764

Hahndoppelflinte - TOZ Mod. 66

Hahndoppelflinte - TOZ Mod. 66
  • Cal. 12/70
  • Halbchoke rechts, Vollchoke links
  • Zustand 1-
  • Brünierung 1- 
  • Laufseelen spiegelblank
  • Gesamtlänge: 115,5cm
  • Lauflänge: 72cm
  • Schaftlänge: 38cm
  • Gewicht: 3160g
  • Laufbündel mit leicht konischer, fein-wellenförmig guillochierter Laufschiene; Messingkorn, Auszieher
  • Stahlbasküle mit kleinen Wildstücken akzentuiert (Hase, Rebhühner, Jagdhund, Gänse), Verschlusshebel verziert mit Bildnis eines Fasan, Doppelzüngelabzug, Hahnrasten einwandfrei
  • Waffe schließt sauber & spiellos
  • originaler Hartholzschaft (wohl lackierte Buche), Fischhautverschnitt am Griff & Vorderschaft, Riemenbügel
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss Ulm '71
  • # K17915

AA569

Hahndoppelflinte - TOZ Mod. 66

Hahndoppelflinte - TOZ Mod. 66
 
  • Cal. 12/70
  • Vollchoke links, Dreiviertelchoke rechts
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 2
  • Laufseelen spiegelblank
  • Gesamtlänge: 113,5cm
  • Lauflänge: 72cm
  • Schaftlänge: 35,5cm
  • Gewicht: 3080g
  • Laufbündel mit konischer, fein-wellenförmig guillochierter Laufschiene; Messingkorn, Auszieher
  • Stahlbasküle mit kleinen Wildstücken akzentuiert (Hase, Rebhühner, Jagdhund, Gänse), Verschlusshebel verziert mit Bildnis eines Fasans, Doppelzüngelabzug, Hahnrasten einwandfrei, schließt sauber & spiellos
  • originaler Buchenholzschaft mit div. Abnahmen, leicht angedeutetem Schweinsrücken, Fischhautverschnitt an Schaft & Vorderschaft, Riemenbügel
  • Beschuss München '71
  • # KN17935

AA1472

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Dienstag, 10.05.2022   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen