Waffenhandel Zwack

Pistole - Radom VIS Mod. 35 "Wehrmacht"

Pistole - Radom VIS Mod. 35 "Wehrmacht"
  • Cal. 9mm Luger
  • Zustand 2 (Waffe überarbeitet & nachbrüniert)
  • Brünierung 1-
  • Laufseele matt bis partiell leicht rau; Feld/Zug-Profil gut erhalten
  • eingeschobene Kimme, festes Korn
  • Schlitten links bez. "F.B. RADOM VIS Mod.35.Pat.Nr.15567.", WaA77 & WaA625, Adler/HK (berieben)
  • Griffstück beidseitig WaA77, rechts Fertigungsnummer & Importstempel
  • originales 8 Schuss Magazin, Boden mit korrekter WaA189-Abnahme
  • originale braune Bakelit-Griffschalen mit Fischhaut, rechts mit VIS-Logo (rechte Griffschale links/unten mit kleiner Fehlstelle), links FB-Logo
  • Handballensicherung
  • Fangriemenöse
  • Waffe vollständig nummerngleich, alle Wehrmachtsabnahmen vorhanden und an der korrekten Stelle
  • Beschuss München '74
  • # G8240

AA929

Pistole - Mauser Mod. HSc "Frühe Kriegsausführung"

Pistole - Mauser Mod. HSc "Frühe Kriegsausführung"
  • Cal. 7,65mm
  • Zustand 1-2 (Originalzustand)
  • Brünierung 2 (Kantenabrieb, partiell etwas fleckig von feinen Flugrostansätzen)
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • eingeschobene Kimme, festes Korn
  • Visierlinie fein guillochiert
  • Schlitten links mit Mauser-Tonne & Standardbeschriftung der ersten Ausführung
  • originale Nussholz-Griffschalen mit gerahmten Fischhautverschnitt
  • korrektes 8 Schuss Magazin mit Mauser-Tonne am Boden
  • Fangriemenöse
  • nummerngleich
  • Anmerkung: Erste Version mit zusätzlicher militärischer Abnahme WaA655 & Adler/HK am Griffsporn, nur ca. 3000Stk. wurden in dieser Ausführung produziert.
  • gültiger Beschuss Adler/"N"
  • # 702049 (Fertigung 1940)

AA866

Lange Pistole - DWM Mod. 08 "ARI" 1917

Lange Pistole - DWM Mod. 08 "ARI" 1917
  • Cal. 9mm Luger
  • Zustand 2- (wohl im Originalzustand, Griffschalen schön erhalten)
  • Brünierung 2-3 (originale Streichbrünierung, div. Korrosionsstellen/Narben, Lauf partiell berieben, Kantenabrieb)
  • Laufseele blank mit partiellen Korrosionsspuren; Feld/Zug-Profil scharf
  • Lauflänge 200mm
  • Visierung skaliert 1-8, eingeschobenes Korn
  • Kammerhülse bez. "1917", rechts kaiserliche Abnahmen & heraldischer Adler
  • Kniegelenk mit DWM-Logo
  • korrektes, zeitgenössisches Falzmagazin mit Holzboden, benummert "8424h"
  • Aufnahme für Anschlagschaft & Fangriemenöse
  • originale Nussholz-Griffschalen mit Fischhautverschnitt
  • Ladezustandsanzeige mit gut erhaltenem "GELADEN"
  • Waffe nummerngleich (inkl. Schlagbolzen)
  • kaiserlicher Beschuss
  • # 4850k

AA815

Pistole - FN Browning Mod. 1910/22 (P.641h) "Wilhelmina"

Pistole - FN Browning Mod. 1910/22 (P.641h) "Wilhelmina"
  • Cal. 7,65mm Browning
  • Zustand 2 (Originalzustand, rechte Griffschale unten mit leichter Abnutzung)
  • Brünierung 2 (partieller Kantenabrieb/berieben; keine Korrosion)
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • eingeschobene Kimme (davor abgeschliffene Stelle), festes Korn
  • Schlitten oben mit Krone/"W" > Wappen von Königin Wilhelmina (1890-1948), links Standardbeschriftung
  • Griffstück links vor Abzug mit WaA613-Abnahme unter FN
  • originale FN Bakelit-Griffschalen mit Logo & Fischhautverschnitt
  • Handballensicherung, Fangring fehlt
  • 2 korrekte 8 Schuss Magazin, rechts mit FN-Logo & Kaliberangabe
  • originales, belgisches Polizeiholster aus dickem, geschwärztem Rindsleder in sehr schöner Erhaltung
  • Anmerkung: Als im Mai 1940 das belgische FN-Werk von der Wehrmacht eingenommen wurde, fand man u.a. noch einen Restbestand (ca. 1000 Stk.) nicht ausgelieferter FN 1910/22 für die niederländische Armee, diese wurden mit einem WaA613 Abnahmestempel versehen und in die Wehrmacht übernommen - wohl eine der seltensten FN1910/22 Ausführungen und ein schönes Sammlerstück!
  • Waffe nummerngleich
  • gültiger belgischer Beschuss
  • # 63173

AA860

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Freitag, 17.09.2021   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen