Waffenhandel Zwack

Repetierbüchse - Fabrica de Armas Oviedo Mod. 1916 (Guardia Civil)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - Fabrica de Armas Oviedo Mod. 1916 (Guardia Civil)
  • Cal. .308Win.
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 1-2 (partiell etwas berieben)
  • Lauf innen spiegelblank, Feld/Zug-Profil flach
  • Gesamtlänge: 104,5cm
  • Lauflänge: 54cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 3-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse mit Logo der "Guardia-Civil", links Entlastungsbohrung für Kaliber .308Win.
  • Schloss weißfertig
  • Nussholzschaft, Riemenbügel
  • Waffe nummerngleich (Schaftkappe wohl nachträglich benummert/gestempelt mit anderer Nummer, evtl. Arsenal?)
  • deutscher Neubeschuss Mellrichstadt '95
  • S/N: Z5938 (6982)

AA284

Repetierbüchse - Fabrica de Armas Oviedo Mod. 1916

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - Fabrica de Armas Oviedo Mod. 1916
  • Cal. 7x57
  • Zustand 2
  • Brünierung 2 (partiell fleckig, berieben)
  • Lauf innen blank bis leicht matt, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 104,5cm
  • Lauflänge: 54cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 3-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse links hat bereits die Entlastungsbohrung für den Umbau auf das größere NATO-Kaliber 7,62x51
  • Schloss weißfertig
  • originaler Nussholzschaft, Riemenbügel
  • deutscher Neubeschuss Mellrichstadt '92
  • S/N: T9469

AA282

Repetierbüchse - (Radom) Mod. 1929

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - (Radom) Mod. 1929
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 2 (partielle berieben, fleckig)
  • Lauf innen leicht matt, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 109,5cm
  • Lauflänge: 60cm
  • Schaftlänge: 32,5cm
  • Visierung skaliert 3-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülsen der Mod. 1929 wurden von den polnischen Waffenwerken blank poliert um die Herkunft der Waffen zu verbergen
  • Kammerstengel gestempelt WaA280 & Radom-Logo auf der Kugel
  • zeitgenössischer Nussholzschaft, benummert "85168", Riemenbügel
  • deutscher Neubeschuss Mellrichstadt '94
  • S/N: 2899

AA281

Repetierbüchse - FN Mod. 1924/50-2 (Jagdumbau)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - FN Mod. 1924/50-2 (Jagdumbau)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1
  • Brünierung 1
  • Lauf innen spiegelblank, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 98cm
  • Lauflänge: 45cm
  • Schaftlänge: 36cm
  • Visierung skaliert 2-14, Flügelkorn
  • Kammerhülse mit großem FN-Logo
  • französischer Stecher
  • Nussholzschaft mit Fischhautverschnitt an Schaft & Vorderschaft, deutsche Backe, Kolbenkappe silberfarben mit Eichenlaub graviert, Schaftkappe gummiert, Trageriemen
  • gültiger belgischer Beschuss '79
  • S/N: R-2666

AA280

Repetierbüchse - T.C. ASFA Ankara K.Kale Mod. 1938 (1944)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - T.C. ASFA Ankara K.Kale Mod. 1938 (1944)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 2 (partiell berieben, Kammerstengel weißfertig)
  • Lauf innen blank, Feld/Zug-Profil
  • Gesamtlänge: 111,5cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 1-20, Flügelkorn
  • Aufnmahe fü Bajonett, Putzstock (Öse abnehmbar)
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse bezeichnet "T.C ASFA ANKARA K.KALE 1944" um Halbmond, "T.C." = Republic of Turkey, "ASFA" = Military Factory, "K.KALE" = Kirikkale Rifle Factory
  • Nussholzschaft beschriftet "50", englischer Trageriemen
  • deutscher Nachbeschuss Mellrichstadt '94
  • S/N: 2994

AA278

Repetierbüchse - K98a Amberg 1910

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - K98a Amberg 1910
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 2
  • Brünierung 2-3 (am Schloss wohl entfernt, Boden & Lauf gut, partielle Korrosionsspuren)
  • Lauf innen rau, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 59cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Visierung skaliert 3-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, Zusammenstellhaken entfernt (Bauteil wohl ausgetauscht)
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse Krone "Amberg 1910", rechts kaiserliche Abnahmen, links Seriennummer & bayrische Abnahme, auf Führung "Kar.98"
  • originaler Nussholzschaft, nummerngleich, diverse Prägungen (kaiserliche Abnahmen, etc.), Trageriemen
  • Waffe nummerngleich bis auf Kammerstengel
  • Schaftkappe mit Truppenstempel "B.1.R.A.F. 5.160"
  • gültiger kaiserlicher Beschuss
  • S/N: 8692

AA277

Repetierbüchse - DWM Mod. 1904 (Portugal) CI

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - DWM Mod. 1904 (Portugal) CI
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 2
  • Brünierung 1-
  • Lauf innen innen spiegelblank, Feld/Zug-Profil sehr gut
  • Gesamtlänge: 108,5cm
  • Lauflänge: 60cm
  • Schaftlänge: 31,5cm
  • Visierung skaliert 2-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse gestempelt Krone "CI", links auf Führung Herstellenangaben DWM und Modellbezeichnung
  • Nussholzschaft, nummerngleich, Trageriemen
  • Waffe nummerngleich
  • deutscher Nachbeschuss Mellrichstadt '95
  • S/N: C3552

AA276

Repetierbüchse - FN Mod. 1935 (Peru)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - FN Mod. 1935 (Peru)
  • Cal. .30-06
  • Zustand 2
  • Brünierung 2 (partielle alte Korrosionsstellen, nachbrüniert, etwas fleckig / berieben)
  • Lauf innen blank bis leicht matt, Feld7Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 109,5cm
  • Lauflänge: 59,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 2-20, kleines Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • Kammerhülse bezeichnet "Republica Peruana", rechts "Modelo 1935", auf Führung Herstellerangaben FN, hintere Hülse gestempelt ".30" für .30-06
  • 5 Schuss Magazin
  • Nussholzschaft, nummerngleich, Riemenbügel
  • Waffe nummerngleich
  • gültiger belgischer Beschuss
  • S/N: 7320

AA275

Wehrsportkarabiner - Mauser "Deutsches Sportmodell" Mod. DSM34

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Wehrsportkarabiner - Mauser "Deutsches Sportmodell" Mod. DSM34
  • Cal. .22lr
  • Zustand 2
  • Bünierung 2 (partiell etwas berieben / Kantenabrieb, ca. 90% erhalten)
  • Lauf innen spiegelblank, Feld/Zug-Profil sehr gut
  • Gesamtlänge: 111cm
  • Lauflänge: 65cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • justierbare Visierung skaliert 25-200, eingeschobenes Korn
  • Kammerhülse mit kleiner Mauser-Tonne, links auf der Führung Herstellerangaben Mauser, rechts bezeichnet "Deutsches Sportmodell"
  • originaler Nussholzschaft, Trageriemen
  • Waffe nummerngleich
  • gültiger Beschuss Krone/"BUG"
  • S/N: 40428

AA274

Repetierbüchse - CZ BRNO Mod. 1934 R.O.U. (Uruguay) 1937

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - CZ BRNO Mod. 1934 R.O.U. (Uruguay) 1937
  • Cal. 7x57
  • Zustand 2-
  • Brünierung 2- (partiell berieben, System gut, Schloss weißfertig)
  • Lauf innen blank im Lager, zur Mündung hin matter/rauer und leicht flacher werdendes Feld/Zug-Profil
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 58cm
  • Schaftlänge: 34cm
  • justierbare Visierung skaliert 3-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • Kammerhülse bezeichnet "R.O.U. Ejercito Nacional", "R.O.U." für Republica Oriental de Uruguay, "937" für Herstellungsjahr 1937
  • Führung mit Herstellerangaben von CZ / BRNO
  • 5 Schuss Magazin
  • originaler Nussholzschaft, nummerngleich, 4 Beriemungsösen, 
  • Vorkriegsfertigung in sehr guter Verarbeitung!
  • Waffe nummerngleich
  • deutscher Neubeschuss Mellrichstadt '84
  • S/N: 1481 (nur 6000 wurden 1937 geliefert)

AA273

Repetierbüchse - CZ / BRNO VZ. 24 (1928)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - CZ / BRNO VZ. 24 (1928)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1-2
  • Bünierung 2 (partiell fleckig, berieben)
  • Lauf innen matt, Feld/Zug-Profil flach
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 60cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 3-20, eingeschobenes Korn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit Standardbeschriftung, rechts Kreis/"CB", Kaliberangabe, links Beschuss & Seriennnummer, auf Führung Modellangabe 
  • 5 Schuss Magazin
  • originaler Nussholzschaft in sehr guter Erhaltung, nummerngleich, Riemenbügel
  • Waffe nummerngleich, viele Teile Kreis/"Z" gestempelt
  • gültige tschechoslowakischen Beschuss 1928
  • S/N: 4561G2

AA269

Repetierbüchse - HAER / Mauser (42) K98kF1 1939/54 (Norwegen)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - HAER / Mauser (42) K98kF1 1939/54 (Norwegen)
  • Cal. .30-06 (Waffe wurde 1954/55 auf das Kaliber .30-06 apdiert)
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 1-2
  • Lauf innen blank bis matt, Feld/Zug-Profil flach (evtl. durch Kaliberanpassung)
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 60cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Visierung skaliert 1-20 (WaA63 & WaA37 Abnahmen), Kimme U-förmig modifiziert, eingeschobenes quadaratisches Korn mit Tunnel
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • Laufwurzel mit apdierter Kaliberangaber und deutschem Neubeschuss
  • Kammerhülse gestempelt "42" für Mauser-Werke AG, "1939", WaA63, Kreis/"A", Adler/HK, linksseitig abgeflacht für neue nowegische Nummer "HAER-21972-" (HAER = Armee), darunter alte gelöschte Seriennummer "1148 S", aud Führung "Mod.98"
  • 5 Schuss Magazin
  • zeitgenössicher Nussholzschaft mit noch erkennbaren Resten von Adler/HK Prägungen & Benummerung, Trageriemen
  • Garnituren/Bedien- & Metallteile inkl. Schrauben nummerngleich (alte Nummer 1148,  Ausnahme der gebogene Kammerstengel mit norw. Nummer) und WaA63 gestempelt
  • deutscher Neubeschuss Mellrichstadt '92
  • S/N: 1148s (HAER 21972)
  • seltenes Sammlerstück in gutem Zustand

AA268

Repetierbüchse - Mauser (byf) Mod. K98k 1944 Wehrmacht / Kriegsmodell

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - Mauser (byf) Mod. K98k 1944 Wehrmacht / Kriegsmodell
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1-2
  • Brünierung 2 (Lauf vorne mit leichter Patina, eine Korrosionsstelle rechts an der Kammerhülse)
  • Lauf innen rau, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 60cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Visierung skaliert 1-20, eingeschobenes Korn mit Tunnel
  • 5 Schuss Magazin
  • Kammerhülse bezeichnet "byf" für Mauser-Werke AG "44", WaA135-Abnahmen, Adler/HK, Seriennummer; auf Führung "Mod.98"
  • Magazindeckel und Platte gestempelt "byf" & WaA135
  • zeitgenössicher Schichtholzschaft, unbenummert, originaler Trageriemen
  • Sicherung gestempelt WaA63 & "05" (wohl zeitgenössisch ersetzt)
  • Kammerstengel gestempelt WaA140 & "X"
  • gültigen deutschen Beschuss
  • S/N: 29990g

AA266

Karabiner - JGA (ca. 1935)

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Karabiner - JGA (ca. 1935)
  • Cal. 6mm Flobert glatt
  • Zustand 2
  • Brünierung 2 (partiell berieben, fleckig, leichte Korrosionspuren)
  • Lauf innen spiegelblank (glatt)
  • Gesamtlänge: 90cm
  • Lauflänge: 46cm
  • Schaftlänge: 34,5cm
  • eingeschobene Kimme & Korn
  • Kammerhülse mit "JGA" Logo
  • zeitgenössischer Nussholzschaft mit 2 reparierten Schaftanrissen (siehe Fotos)
  • Beschuss Adler/"N" 
  • S/N: 483424

AA272

Repetierstutzen - MA Lithgow Short Magazine Lee-Enfield (SMLE) No 1 Mk III* 1944

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierstutzen - MA Lithgow Short Magazine Lee-Enfield (SMLE) No 1 Mk III* 1944
  • Cal. .303british
  • Zustand 1-
  • Brünierung 1-
  • Lauf innen spiegelblank (Feld/Zug-Profil sehr gut)
  • Gesamtlänge: 113 cm
  • Lauflänge: 65 cm
  • Schaftlänge: 33,5 cm
  • Visierung skaliert  2-20, Flügelkorn
  • Aufnahme für Bajonett
  • 10 Schuss Magazin seitlich gestempelt ".22", innen ArrowMark
  • Laufwurzel gestempelt "P", Kammerhülse mit diversen Abnahme, Kaliberangabe, S/N
  • unter Verschlusshebel bez. "MA LITHGOW S.M.L.E. III* 1944"
  • Nussholzschaft u.a. geprägt "MAO SMLE III 1945" & "7000 J 49624", Schaftkappe aus Messing mit Kolbenfach, Riemenbügel
  • Bedien- & Kleinteile gestempelt "OA / BA / FA & div. ArrowMarks
  • gültiger britischer Beschuss
  • S/N: F24844

AA182

Repetierbüchse - F.B. Radom (660 Steyr) 1939 Mod. 29/40

>FÜR WEITERE BILDER & EGUN AUKTION - BITTE DAS BILD ANKLICKEN<
Repetierbüchse - F.B. Radom (660 Steyr) 1939 Mod. 29/40
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1
  • Brünierug 1-
  • Lauf innen blank bis leicht rau zur Mündung hin, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 110,5cm
  • Lauflänge: 62,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 1-20, nummerngleich, WaA623; Tunnelkorn
  • Aufnahme für Bajonett, korrekter Putzstock
  • Laufwurzel gestempelt WaA623, Adler /HK, "(CB)", Laufstahlangabe
  • Kammerhülse bezeichnet "660" Logo "F.B. Radom 1939", rechts WaA623 & WaA77 Abnahmen, links Adler/HK & Seriennummer, Führung bezeichnet "wz. 29/40"
  • 5 Schuss Magazin, Magazindeckel WaA77 Abnahme
  • wohl zeitgenössscher Schichtholzschaft, unbenummert
  • Waffe nummerngleich bis auf Kammerstengels
  • deutscher Nachbeschuss Hannover '79
  • S/N: 2079a
  • seltenes Sammlerstück in sehr gutem Zustand

AA267

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Freitag, 14.12.2018   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen