Waffenhandel Zwack

Repetierbüchse - Husqvarna M/38 (1942) "3. Kavallerie-Regiment"

Repetierbüchse - Husqvarna M/38 (1942) "3. Kavallerie-Regiment"
  • Cal. 6,5x55
  • Zustand 2 (Schaft wohl abgezogen)
  • Brünierung stark berieben, keine Korrosion
  • Laufseele blank, Feld/Zug-Profil partiell noch scharf, zur Mündung hin etwas flacher
  • Gesamtlänge: 112cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge: 35,5cm
  • Visierung skaliert 1-6, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit Firmierung Husqvarna & Fertigungsjahr "1942"
  • 5 Schuss Magazin
  • 180° Flügelsicherung
  • Druckpunktabzug (schnelles Schloss)
  • originaler Hartholzschaft mit Truppenplakette gest. "K 3 No.30" > wohl für 3. Kavallerie-Regiment, Waffe Nr. 30; Riemenbügel
  • Importeur: Orion
  • Beschuss München '82
  • # 647144

AA725

Infanteriegewehr - Mauser Mod. 1935 "Estados Unidos Do Brazil"

Infanteriegewehr - Mauser Mod. 1935 "Estados Unidos Do Brazil"
  • Cal. 7x57
  • Zustand 1 (wohl im Originalzustand / Arsenalszustand, Schaft evtl. abgezogen)
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 125cm
  • Lauflänge: 74,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 1-20, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit dem Wappen Braziliens, rechts Modellbezeichnung, links auf Führung Mauser Firmierung, mittlere Führung Mauser-Tonne
  • 5 Schuss Magazin
  • 180° Flügelsicherung
  • Klein- & Bedienteile mit nahezu perfekt erhaltenem blauen Anlass
  • wohl originaler Nussholzschaft, keine Prägungen zu erkennen, Trageriemen
  • Waffe vollständig nummerngleich, sehr schönes Sammlerstück
  • Importeur: Frankonia
  • gültiger Beschuss Krone/"BGUN"
  • S/N: 6134

AA217 (719)

Karabiner - Santa Barbara Mod. 1943 (Spanien)

Karabiner - Santa Barbara Mod. 1943 (Spanien)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1 
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 110,5cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge; 33,5cm
  • Visierung skaliert 1-20, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • blanke Kammerhülse, links auf Führung Firmierung Sta. Barbara
  • Flügelsicherung
  • Druckpunktabzug
  • 5 Schuss Magazin
  • originaler Nussholzschaft mit div. Prägungen, 4fache Riemenaufnahme
  • System & Kammerstengel nummerngleich, Kasten & Magazindeckel benummert "4241"
  • Importeur: Orion
  • gültiger spanischer Beschuss (verdeckt unter Handschutz)
  • # M-53326

AA139 (534)

Infanteriegewehr - Schmidt Rubin (W+F) Mod. G11 (1916)

Infanteriegewehr - Schmidt Rubin (W+F) Mod. G11 (1916)
  • Cal. 7,5x55
  • Zustand 2- (Schaft mit Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 2- (partiell berieben, Kantenabrieb, keine Korrosion)
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil sehr gut
  • Gesamtlänge: 131cm
  • Lauflänge: 77cm
  • Schaftlänge: 34cm
  • Visierung skaliert 3-20, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & Zusammenstellhaken
  • Kammerhülse mit div. Abnahmen
  • entnehmbares 6 Schuss Magazin
  • originaler Nussholzschaft, W+F Logo Prägungen, Trageriemen
  • originaler Mündungsschutz
  • Waffe nummerngleich
  • CIP-Beschuss Mellrichstadt 2020
  • S/N: 400677 (Fertigung 1916)

AA100 (1098)

Kurzgewehr - R.E. Terni Mod. Carcano 38 "Fucile Corto" (1939)

Kurzgewehr - R.E. Terni Mod. Carcano 38 "Fucile Corto" (1939)
  • Cal. 7,35x52 Carcano
  • Zustand 2
  • Brünierung 2-3 (berieben, Kantenabrieb, partiell fleckig)
  • Laufseele spiegelblank; Feld/Zug-Profil teilweise noch scharf
  • Gesamtlänge: 101,5cm
  • Lauflänge: 53,5cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • feste Visierung (300m), eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme
  • Laufwurzel gest. "R.E. TERNI", rechts Fertigungsjahr "1939 XVII" & "FP", links Fertigungsnummer, Abnahmen, etc.
  • originaler Hartholzschaft (nummerngleich), Riemenaufnahme/-bügel, Kolbenfach für Putzstock
  • Importeur: Orion
  • gültiger britischer Beschuss
  • # 13987

AA193 (679)

Karabiner - Wilhelm Gustloff Werke (bcd) Mod. K98k (1943)

Karabiner - Wilhelm Gustloff Werke (bcd) Mod. K98k (1943)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 1- (professionell überarbeitet)
  • Brünierung 1-
  • Laufseele spiegelblank; Feld/Zug-Profil sehr gut erhalten, teilweise noch scharf
  • Gesamtlänge: 111cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 1-20 (benummert 9973), Sockel links mit 3x WaA214-Abnahmen, eingeschobenes Korn mit Schutzflügeln
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit Resten eines Adler/HK's, gest. "bcd" > Wilhelm-Gustloff Werke & Fertigungsjahr "43", rechts Reste des Adler/1, links gelöschter Adler/HK & Fertigungsnummer, auf Führung stark beriebenes "Mod.98"
  • Kasten & Magazindeckel nummerngleich
  • originaler, abgezogener Schichtholzschaft, Kolbenunterseite & Schaftkappe nummerngleich, Trageriemen
  • internes 5 Schuss Magazin
  • Waffe nummerngleich bis auf Visierung
  • Anmerkung: Aufgrund des guten Zustandes der Laufseele, sehr gut geeignet als Waffe zum Ordonnanzschießen
  • Importeur/Vertrieb: Frankonia
  • Beschuss Mellrichstadt '84
  • # 7922q

AA221 (724)

Karabiner - DWM Mod. 1904-39 "Mauser-Vergueiro" (Portugal)

Karabiner - DWM Mod. 1904-39 "Mauser-Vergueiro" (Portugal)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 2 (Waffe wohl partiell professionell überarbeitet)
  • Brünierung 2 (partiell etwas berieben, Kantenabrieb)
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 108,5cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge: 31,5cm
  • Visierung skaliert 2-20, eingeschobenes Korn mit großen Flügeln
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit verschlugenem "CI" unter Krone, links auf Führung bez. "ESPINGARDA PORTUGUEZA 6,5 MOD. 1904" & Firmierung DWM
  • 5 Schuss Klappdeckelmagazin
  • 180° Flügelsicherung
  • originaler Nussholzschaft, nummerngleich, Riemenbügel
  • Anmerkung: Waffe wurde 1939 auf das neue Kaliber 8x57IS apdiert
  • Waffe nummerngleich bis auf Hebel der Flügelsicherung
  • Beschuss München '77
  • # 1932

AA225 (728)

Repetierbüchse - Radom wz.29 (K98)

Repetierbüchse - Radom wz.29 (K98)
  • Cal. 8x57IS
  • Zustand 2- (partiell überarbeitet)
  • Brünierung 2- (partiell etwas berieben & fleckig; Abzugsbügel & Obering mit leichten Korrosionsspuren)
  • Laufseele matt bis rau, zur Mündung hin Korrosionsspuren in den Feldern;  Feld/Zug-Profil flach
  • Gesamtlänge: 110cm
  • Lauflänge: 60,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • montierte Prismenschiene
  • Visierung skaliert 3-20, eingeschobenes Korn mit kleinen Flügeln
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Führung links bez. "wz.29"
  • 180° Flügelsicherung
  • Direktabzug
  • wohl originaler, schön überarbeiteter Hartholzschaft, seitliche Riemenaufnahme, Riemenbügel
  • CIP Beschuss Ulm 2021
  • # 99033Z

AA167 (630)

Drehblock Feuerstutzen - Bruno Anschütz (Mehlis) System "Original Aydt" (1925)

Drehblock Feuerstutzen - Bruno Anschütz (Mehlis) System "Original Aydt" (1925)
  • Cal. 8,15x46R
  • Zustand 2 (Schaft mit moderaten Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 2- (gut erhalten, partiell etwas fleckig, Kantenabrieb. Buntgehärteter Systemkasten & Abzugsbügel mit vereinzelten, alten, gereinigten, oberflächlichen Korrosionsansätzen)
  • Laufseele matt; Feld/Zug-Profil sehr gut erhalten, partiell noch scharf
  • Gesamtlänge: 126cm
  • Lauflänge: 82cm
  • Schaftlänge: 35cm
  • Gewicht: 6000g
  • oktagonaler Lauf aus Krupp Stahl, Visierlinie fein wellenförmig guillochiert, breite Montageschiene (17mm), eingeschobenes Ringkorn mit Flügeln auf Sattel; Unterseite mit vollständiger korrekter Beschriftung (Beschusstempel, alte Kaliberangabe, Beschussdatum, Journalnummer, Waffenummer & Herstellerkürzel)
  • buntgehärteter Systemkasten & Abzugsbügel, System "Original Aydt" mit außen liegendem Patronenzieher & zusätzlicher Ausfräsung um klemmende Patronen leichter entfernen zu können. Oberseite mit Firmenlogo Kreis/"AB", Drehblock links bez. "ORIGINAL SYS-AYDT", deutscher Stecher, Abzugssystem mit Schnellverschluss leicht entnehmbar, ergonomisch geformter Abzugsbügel mit zusätzlichem Verschlussdrücker auf der Rückseite
  • Präzisions-Lochdiopter mit schön gebläuter Scheibe, Sockel wohl aus Messing
  • Nussholzschaft mit Schulterstütze, bayrischer Backe, Daumenauflage, Fischhautverschnitt, Riemenbügel
  • Anmerkung: Bruno Anschütz hat bis 1938 Waffen in Mehlis gefertigt, er verwendete seiner Zeit nur die besten Modelle/Systeme. In seiner Werbung wurde auf die hauseigene maschinelle Fertigung aufmerksam gemacht, die für die hervorragende Qualität & Schussleistung seiner Waffen garantiert. (Quelle: Scheibenwaffen - Josef Albl, Hinterladersystem von 1850 bis 1950)
  • gültiger Beschuss Krone /"BUG"
  • # 4432

AA335 (872)

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Freitag, 05.03.2021   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen