Waffenhandel Zwack

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1886/96 Kropatschek "Portugal"

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1886/96 Kropatschek "Portugal"
  • Cal. 8x56R Kropatschek
  • Zustand 2 (wohl größtenteils im Originalzustand, Verschluss wohl arsenalsmäßig ersetzt "KKxxx"
  • Brünierung gut erhalten, vorderes Laufstück partiell abgegriffen, Abzugsbügel berieben
  • Laufseele blank, Feld/Zug-Profil stark ausgeprägt - gut erhalten
  • Gesamtlänge: 132cm
  • Lauflänge: 81,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • modifizierte Visierung des 86/96 skaliert 4-22, eingeschobenes Dachkorn
  • Bajonettaufnahme, korrekter Putzstock
  • 8 Schuss Röhrenmagazin
  • oktagonale Laufwurzel mit Krone
  • Führung links mit Standardbeschriftung des Portugal-Kontraktes
  • originaler Nussholzschaft, nummernglech "AE II38"
  • Anmerkung: Waffe nummerngleich bis auf Verschluss
  • # II38

AA1101

Infanteriegewehr - Schmidt Rubin (W+F) Mod. 96/11 "P" (1902) "GLARUS"

Infanteriegewehr - Schmidt Rubin (W+F) Mod. 96/11 "P" (1902) "GLARUS"
  • Cal. 7,5x55
  • Zustand 2- (Schaft mit Alters- & Gebrauchsspuren)
  • Brünierung partiell berieben, etwas fleckig
  • Laufseele blank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 130cm
  • Lauflänge: 77cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Visierung skaliert 3-20, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & Zusammenstellhaken
  • Kammerhülse mit div. Abnahmen, links gest. "P" > Ausmusterung / Privatisierung
  • originaler Nussholzschaft, div. Prägungen noch zu erkennen, Kolben-Oberseite geprägt "GLARUS" & wohl Arsenalsnummer
  • Anmerkung: Waffe wurde wohl ehemals zur Landwehr in Glarus eingesetzt
  • Importeur: HEGE
  • Beschuss München '69
  • # 289007 (Fertigung 1902)

AA1098

Karabiner - DWM Mod. Mauser Argentino 1891

Karabiner - DWM Mod. Mauser Argentino 1891
  • Cal. 7,65x53Arg.
  • Waffe wohl im Originalzustand, Schaft evtl. abgezogen
  • Brünierung größtenteils berieben, ca. 35% erhalten, keine Korrosion
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 93,5cm
  • Lauflänge: 44,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • justierbare Visierung skaliert 4-14, eingeschobenes Dachkorn mit Flügeln
  • Laufwurzel gest. "AG" im Schild
  • Kammerhülse mit schön erhaltenem Wappen Argentiniens, links Abnahmen, auf Führung Firmierung DWM & Modellangabe
  • internes 5 Schuss Magazin
  • Druckpunktabzug & schnelles Schloss
  • 180° Flügelsicherung
  • originaler Nussholzschaft, nummergleich, div. Prägungen (u.a. "AG" im Schild)
  • Waffe vollständig nummerngleich, alle Mechaniken einwandfrei, schönes Sammlerstück
  • Beschuss Ulm '70
  • # C4035

AA1096

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1871 (1875)

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1871 (1875)
  • Cal. 11,15x60R Mauser
  • dem Alter entsprechend gute Gesamterhaltung, Laufwurzel partiell narbig
  • originale Brünierung am Lauf zu ca. 50% erhalten, partiell leichte Korrosionsspuren
  • Laufseele blank, Züge mit leichten Korrosionsspuren; Feld/Zug-Profil größtenteils noch scharf
  • Gesamtlänge: 134,5cm
  • Lauflänge: 85,5cm
  • Schaftlänge: 34,5cm
  • Visierung skaliert 5-16, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • oktagonale Kammerhülse mit Resten der OEWG Firmierung "xxxWAF.FB.GES.", links "FW" unter Krone, Fertigungsnummer & div. Abnahmen, rechts Reste der kaiserlichen Abnahmen
  • auf Führung links "I.G.Mod.71.", rechts Fertigungsjahr / Indienststellung "1875."
  • zeitgenössischer Nussholzschaft mit kaiserlichen & div. anderen Prägungen (siehe Fotos), Abzugsbügel aus Messing, Riemenbügel
  • 180° Flügelsicherung
  • Druckpunktabzug
  • alle Mechaniken einwandfrei, Verschluss läuft absolut sauber & weich
  • Lauf, System & div. Schrauben nummerngleich
  • # 6812N

AA857

Kavallerie Karabiner - Carl Gustafs M/94

Kavallerie Karabiner - Carl Gustafs M/94
  • Cal. 6,5x55SE
  • Waffe größtenteils im Originalzustand, Schaft wohl abgezogen (Arsenalszustand)
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 95cm
  • Lauflänge: 45cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 4-16
  • Kammerhülse mit Firmierung Carl Gustafs unter Krone, Fertigungsjahr 1907, links Fertigungsnummer & Inspektorenstempel
  • internes 5 Schuss Magazin
  • 180° Flügelsicherung
  • Druckpunktabzug
  • originaler Nussholzschaft mit Laufzustandsplakette & Riemenaufnahme
  • Waffe nummerngleich bis auf den Verschlussfang
  • Anmerkung: seltenes Sammlerstück ohne Bajonett-Nachrüstung von 1914
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss Mellrichstadt '85
  • # 43746

AA1027

UHR Büchse - Winchester Mod. 1894 (1918)

UHR Büchse - Winchester Mod. 1894 (1918)
  • Cal. .32-40WCF
  • schöner historischer Originalzustand
  • Brünierung zu ca. 90% erhalten, Systemkasten & Unterhebel fleckig, Lauf sehr gut erhalten
  • Laufseele blank bis matt, Feld/Zug-Profil sehr gut erhalten
  • Gesamtlänge: 111,5cm
  • Lauflänge: 66cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • oktagonaler Lauf mit Firmierung & Patentangabe "MANUFACTURED BY THE WINCHESTER REAPETING ARMS CO. NEW HEAVEN. CONN. U.S.A. PATENTED AUGUST 21.1894.", Laufwurzel mit Kaliberangabe "32-40"
  • eingeschobene, justierbare Buckhorn-Visierung & eingeschobenes Korn
  • Röhrenmagazin
  • justierbarer Lyman-Lochdiopter auf Griffrücken
  • originaler Walnussholzschaft, stählerne Garnitur
  • alle Mechaniken einwandfrei
  • Anmerkung: seltenes Sammlerstück in diesem Originalzustand
  • Waffe kommt mit einer Nicht-Beschussbescheinigung des BA Ulm
  • # 875028 (Fertigung 1918)

AA783

UHR Büchse - Winchester Mod. 1892 (1929)

UHR Büchse - Winchester Mod. 1892 (1929)
  • Cal. .25-20WCF
  • schöner historischer Originalzustand
  • Brünierung zu ca. 80% erhalten, Systemkasten partiell fleckig, Unterhebel größtenteils patiniert, Lauf sehr gut erhalten
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 105,5cm
  • Lauflänge: 62cm
  • Schaftlänge: 33cm
  • Rundlauf an der Laufwurzel mit Model- & Kaliberangabe "-MODEL 92- WINCHESTER -25•20 W.C.F.-  -TRADE MARK-" & Firmierung "MADE IN U.S.A. WINCHESTER REPEATING ARMS CO. ---NEW HEAVEN.CONN.---"
  • eingeschobene, justierbare Buckhorn-Visierung & eingeschobenes Korn
  • Röhrenmagazin
  • oberes Griffband bez. "WINCHESTER TRADE MARK MADE IN U.S.A."
  • originaler Walnussholzschaft, stählerne Garnitur, Riemenösen
  • alle Mechaniken einwandfrei
  • Anmerkung: seltenes Sammlerstück in diesem Originalzustand
  • gültiger britischer Beschuss Birmingham
  • # 985372 (Fertigung 1929)

AA785

UHR Büchse - Winchester Mod. 1886 (1907)

UHR Büchse - Winchester Mod. 1886 (1907)
  • Cal. .33WCF
  • schöner, historischer Originalzustand
  • Brünierung zu ca. 75% erhalten
  • Laufseele blank bis matt, Feld/Zug-Profil sehr gut erhalten (partiell noch scharf)
  • Gesamtlänge: 108,5cm
  • Lauflänge: 61cm
  • Schaftlänge: 34cm
  • Rundlauf mit Firmierung & Patentangabe "MANUFACTURED BY THE WINCHESTER REAPETING ARMS CO. NEW HEAVEN. CONN. U.S.A. PAT. OCT. 14. 1884. JAN. 20. 1885.", Laufwurzel mit Kaliberangabe "33 W.C.F." & Stahlangabe "--NICKEL STEEL BARREL-- ESPECIALLY FOR SMOKELESS POWDER"
  • eingeschobene, justierbare Buckhorn-Visierung & eingeschobenes Korn
  • Systemkasten links mit seitlich montierten, justierbarem Lyman-Lochdiopter mit Schnellarretierung
  • 5 Schuss Röhrenmagazin, Kopf mit Patentangabe "--PAT. JUNE 6.1893--"
  • oberes Griffband bez. "MODEL 1886 -WINCHESTER- TRADE MARK"
  • unter dem Bügel Patentangaben 1884/85 & Fertigungsnummer "145027"
  • originaler Walnussholzschaft, stählerne Garnitur, Griffkolbenkappe aus Bakelit bez. "WINCHESTER REPEATING ARMS Co."
  • alle Mechaniken einwandfrei
  • Anmerkung: seltenes Sammlerstück in diesem schönen Originalzustand
  • Waffe kommt mit einer Nicht-Beschussbescheinigung der BA Ulm
  • # 145027 (Fertigung 1907)

AA787

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Freitag, 22.10.2021   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen