Waffenhandel Zwack

Infanteriegewehr - Spandau Mod. 1871/84 (1887) "Kaiser Alexander Garde-Grenadier Regiment"

Infanteriegewehr - Spandau Mod. 1871/84 (1887) "Kaiser Alexander Garde-Grenadier Regiment"
  • Cal. 11,15x60R Mauser
  • Zustand 1- (wohl im Originalzustand, museale Qualität)
  • Brünierung nahezu vollständig erhalten
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil partiell noch scharf
  • Gesamtlänge: 129,5cm
  • Lauflänge: 79,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung skaliert 4-16, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & Zusammenstellhaken
  • 8 Schuss Röhrenmagazin + Stellhebel
  • oktagonale Kammerhülse bez. "SPANDAU" unter Krone, rechts kaiserliche Abnahmen, links u.a. "F.W." unter Krone
  • auf Führung links "I.G.Mod.71/84.", rechts Fertigungsjahr "1887."
  • originaler Nussholzschaft mit perfekt erhaltenen kaiserliche Prägungen (siehe Fotos), Riemenbügel, Schaftkappe am Nasenteil mit Truppenstempel "K.A.R.E.2.87." > Kaiser Alexander Garde-Grenadier Regiment Nr. 1, 2. Eskadron oder Ersatzkompanie, Waffe Nr. 87
  • Waffe vollständig nummerngleich, alle Klein- & Bedienteile mit kaiserlicher Abnahme >> nahezu perfektes Sammlerstück
  • # 2771

AA752

Snider-Enfield Gewehr - RSAF Enfield Mod. 1866 MkIII (1869)

Snider-Enfield Gewehr - RSAF Enfield Mod. 1866 MkIII (1869)
  • Cal. .577 Snider
  • Originalzustand in musealer Qualität
  • Brünierung am Lauf sehr gut erhalten, partiell etwas fleckig
  • Laufseele blank, Feld/Zug-Profil einwandfrei
  • Gesamtlänge: 123cm
  • Lauflänge: 77,5cm
  • Schaftlänge: 34,5cm
  • Mark III Version mit Stahllauf, hochwertigeres Verschlusssystem & div. anderen Verbesserungen gegenüber den konvertierten Vorgängern
  • justierbare Visierung skaliert 1-8, festes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse gest. "III"
  • Verschlussblock mit Sicherung
  • Pistonschutz an Kette
  • Schlossplatte gest. Krone/"V.R.", "1869 ENFIELD" unter Krone, "SR" & "4"
  • originaler Nussholzschaft mit perfekt erhaltenen Prägungen, u.a. rechts War Department "R.M. ENFIELD" im Kreis "1", Riemenbügel
  • so gut wie jedes Metallteile mit Abnahme, ArrowMark, etc.
  • alle Mechaniken einwandfrei (Hahnrasten, Verschluss, etc.)
  • Anmerkung: Waffe stammt aus hochkarätiger, gepflegter Sammlungsauflösung
  • # 6370

AA765

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1886/96 Kropatschek "Portugal"

Infanteriegewehr - OEWG Steyr Mod. 1886/96 Kropatschek "Portugal"
  • Cal. 8x56R Kropatschek
  • Zustand 2 (wohl partiell professionell überarbeitet, Schaft mit moderaten Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 1-2 (nachbrüniert)
  • Laufseele blank bis matt; Feld/Zug-Profil stark ausgeprägt - gut erhalten
  • Gesamtlänge: 132cm
  • Lauflänge: 81,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • modifizierte Visierung des 86/96 skaliert 4-22, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • 8 Schuss Röhrenmagazin
  • oktagonale Laufwurzel mit Krone
  • Führung links mit Standardbeschriftung des Portugal-Kontraktes
  • zeitgenössischer Nussholzschaft, Benummerung "GG542" & div. Prägungen noch leicht zu erkennen, Riemenbügel
  • System & Lauf nummerngleich, Schloss läuft perfekt
  • # H543

AA746

Fallblockbüchse - Pedersoli Mod. Sharps 1874 "Sporting #3 Deluxe"

Fallblockbüchse - Pedersoli Mod. Sharps 1874 "Sporting #3 Deluxe"
  • Cal. .45-70Gov
  • Zustand 1
  • Brünierung 1
  • Laufseele spiegelblank, Feld/Zug-Profil scharf
  • Gesamtlänge: 124,5cm
  • Lauflänge: 81cm
  • Schaftlänge: 36,5cm
  • Gewicht: 5135g
  • eingeschobenes, justierbares Rahmenvisier (skaliert 1-8) & eingeschobenes Korn mit Ringeinsatz & Wasserwaage
  • justierbarer, einklappbarer Präzisions-Lochdiopter von Pedersoli (skaliert 1-3)
  • deutscher Stecher
  • Systemkasten, Hahn & Abzugsbügel buntgehärtet
  • glatter Nussholzschaft mit Tropfnase
  • Anmerkung: Waffe aus Sammlungsauflösung, kaum Schussbelastung, neuwertig.
  • Importeur: Neumann
  • gültiger italienischer Beschuss 2018
  • # SH10562

AA767

Kurzgewehr - Loewe Berlin Mod. Mauser Chileno 1895 "Mosqueton"

Kurzgewehr - Loewe Berlin Mod. Mauser Chileno 1895 "Mosqueton"
  • Cal. 7x57
  • Zustand 2-3
  • Brünierung fast vollständig entfernt, partiell noch erhalten
  • Laufseele matt bis rau; Feld/Zug-Profil sehr gut, zur Mündung hin etwas flacher
  • Gesamtlänge: 105cm
  • Lauflänge: 56,5cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Visierung 0/4-14 (Schieber mit schön erhaltener Bläuung), Flügelkorn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • Kammerhülse mit Wappen Chiles, links auf der Führung Modellbezeichnung & Firmierung Loewe Berlin
  • internes 5 Schuss Magazin
  • Flügelsicherung
  • originaler Nussholzschaft mit noch erkennbarer Prägung des chilenischen Wappen, Riemenbügel
  • System, Lauf & Kasten nummerngleich
  • Importeur: Frankonia
  • Beschuss München '81
  • # B8818

AA732

Karabiner - OEWG Steyr M95 (1917) "Landes Gendarmerie Kommando Karnten"

Karabiner - OEWG Steyr M95 (1917) "Landes Gendarmerie Kommando Karnten"
  • Cal. 8x50R Mannlicher
  • Zustand 2- (Schaft mit Alters- & Gebrauchsspuren)
  • Brünierung 1-
  • Laufseele blank bis matt, partiell leicht rau; Feld/Zug-Profil stark ausgeprägt, sehr gut erhalten
  • Gesamtlänge: 100cm
  • Lauflänge: 49cm
  • Schaftlänge: 33,5cm
  • Laufwurzel mit Wiener-Beschuss "1917"
  • Visierung skaliert 5-24, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & Zusammenstellhaken
  • Kammerhülse bez. "STEYR M.95"
  • Waffe vollständig "K" gestempelt > Fertigung Steyr
  • zeitgenössischer Hartholzschaft, Oberseite der Schaftkappe > "LGK K 41" > Landes Gendarmerie Kommando Kärnten, originaler Trageriemen
  • gültiger Wiener Beschuss 1916 & BRD Neubeschuss Ulm '66
  • # 3622B

AA649

Historischer Hahnspanner Zimmerstutzen für Knaben - J. Würfflein Fürth um 1880

Historischer Hahnspanner Zimmerstutzen für Knaben - J. Würfflein Fürth um 1880
  • Cal. 4mm Nr.7 (gest. 4,30)
  • Zustand 2- (dem Alter entsprechend in gutem überarbeitetem Zustand)
  • Lauf mit partiellen Narben, diese gereinigt & wohl mit einer Art Nickel-Finish überzogen
  • vielfach gezogener Laufseele, blank
  • Gesamtlänge: 101cm
  • Lauflänge: 16,5cm
  • Schaftlänge: 32,5cm
  • Gewicht: 3065g
  • oktagonaler Mutterlauf, Wurzel mit Silbertauschierungen verziert, Oberseite bez. "J. WÜRFFLEIN FÜRTH"
  • justierbarer Lochdiopter, eingeschobenes Tunnelkorn
  • Hahnspanner-Mechanik mit Ladelöffel
  • deutscher Stecher
  • sehr schön geschwungener, buntgehärteter Abzugsbügel mit Fingerhaken
  • heller Nussholzschaft mit bayrischer Backe, schön verziertem Fischhautverschnitt am Griff, Tropfnase, Riemenbügel
  • Anmerkung: aufgrund der niedrigen Schaftlänge und des Gewichts, wohl ein Zimmerstutzen für Knaben oder Damen
  • J. Würfflein wohl Nachfahre des Daniel Würfflein in Fürth, erw. 1845-60 Stoeckel BD2 S.1412
  • # 124

AA690

Infanteriegewehr - Terni Mod. Carcano 1891 (1916)

Infanteriegewehr - Terni Mod. Carcano 1891 (1916)
  • Cal. 6,5x52 Carcano
  • Zustand 1-2  (partiell wohl etwas überarbeitet)
  • Brünierung schön erhalten, Magazinkasten blank poliert, Laufwurzel lackiert
  • Laufseele rau, Feld/Zug-Profil gut
  • Gesamtlänge: 128,5cm
  • Lauflänge: 78cm
  • Schaftlänge: 35,5cm
  • Visierung skaliert 6-20, eingeschobenes Korn
  • Bajonettaufnahme & korrekter Putzstock
  • oktagonale Laufwurzel, Oberseite bez. "TERNI", rechts Fertigungsjahr "16" > 1915, links Fertigungsnummer
  • zeitgenössischer Hartholzschaft, benummert "YH 1743", dazwischen in kleinen Ziffern "5797", diese Benummerung auch seitlich am Handschutz, div. andere Prägungen u.a. "FAG 46 2", Riemenbügel
  • Importeur: HEGE
  • gültiger britischer Beschuss
  • # OK3202

AA583

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Dienstag, 01.12.2020   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen