Waffenhandel Zwack

Silbermontierte, niellierte Prunk "Moukhala" (Marokko 19.Jhd.)

Silbermontierte, niellierte Prunk "Moukhala" (Marokko 19.Jhd.)
  • Cal. 13mm
  • Oktagonaler, nach Balustern runder, glatter Lauf. Vor der kanonierten, gestauchten Mündung ebenfalls Baluster. Über der Kammer europäische Schmiedemarken. Feste Visierung. Die konservierte Laufseele matt, rau.
  • Partiell geschnittenes Schnappschloss. Die Federn intakt. Ebenso die Feder der Batterie. Der Hahn arretiert in der Spannrast.
  • Vollständig mit Silber und Eisenbeschlägen versehener hölzerner Ganzschaft, reich geometrisch und floral graviert sowie nielliert. Der Kolben und die Schlossgegenseite mit niellierten Silberplatten und Zierbenagelung dekoriert, beidseitig vollflächig verziert. Der Abzugsbügel im Dekor en suite. Eiserner, geschnittener Ladestock.
  • Prunkvolle, gut erhaltene Moukhala mit Altersspuren. Konservierende Patina über partiellen Korrosionsansätzen.
  • Gesamtlänge: 164cm, Lauflänge: 129cm, Gewicht: ca. 3,6kg

UA44-23223

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Montag, 08.07.2024   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen