Waffenhandel Zwack

Steinschlossmuskete der franz. Infanterie Mod. Charleville 1766

Steinschlossmuskete der franz. Infanterie Mod. Charleville 1766
  • Cal. .69 (17mm gemessen)
  • Zustand 1- (die geschossene, gepflegte Muskete mit geringen Gebrauchsspuren, partiell Lagerspuren)
  • Blanker, glatter, konischer Rundlauf. Der Lauf bezeichnet „Made in Japan“, Stempel Importeur Orion, Beschusszeichen. Die gereinigte Laufseele blank. Messingkimme befindet sich auf dem Laufhalteband vor der Mündung.
  • Blankes Steinschloss, bezeichnet „Charleville“ unter „Bourbonenlilie“. System intakt.
  • Nussholz – Ganzschaft mit Ölschliff. Blanke, stählerne Garnitur. Eiserner Ladestock.Gültiger Beschuss München 1989.
  • Gesamtlänge: 151cm, Lauflänge: 113cm, Schaftlänge: 23cm, Gewicht: ca. 4,5kg

 

Zur Muskete ein aufpflanzbares, passendes Tüllenbajonett französischen Typs

  • Blanke, dreikantige Klinge.
  • Tülle mit 2-fach gebrochenem Gang, Sperring.
  • Das Bajonett in einer Lederscheide mit Messingbeschlägen verwahrt.
  • Das Bajonett in sehr gutem Zustand. Die Beschläge der Scheide angelaufen.
  • Gesamtlänge: 55cm, Klingenlänge: 47cm

UA44-22604

Startseite  |  Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  AGB  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum
Letzte Änderung: Freitag, 08.09.2023   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Gunzenhausen